Seit Mai ist es soweit: Unsere neuen Büroräume im Osten der Landeshauptstadt sind fertig! Hell und chic sind sie geworden, und sie sind ganz einfach zu erreichen: Als Autofahrer(in) fallen Sie uns von der A 66-Abfahrt Wiesbaden-Nordenstadt aus schon beinahe mit der Tür ins Haus. Damit erreichen Sie uns sowohl von Frankfurt als auch von Wiesbaden aus und von sonstwo aus der Welt schnell und unkompliziert – auch Parkplatzprobleme gehören der Vergangenheit an. Ansonsten fährt Sie in nur 10 Minuten vom Wiesbadener Hauptbahnhof aus ein Schnellbus zu uns. Die Senefelderstraße 5a selbst ist barrierefrei und besitzt einen rollstuhlgerechten Aufzug.

 

„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“

Meister Eckhart (1260-1328)

Theologe und Philosoph

 

Gleichzeitig haben wir uns auch in puncto Ansprechbarkeit „verjüngt“ – Festnetz und Gelbe Seiten, das war gestern. Natürlich können Sie während der üblichen Bürozeiten  unsere Damen im Sekretariat ganz klassisch anrufen oder uns ein Fax senden. Aber Sie erreichen else.schwarz auch über Mail, Messenger- oder andere Dienste und soziale Netzwerke. So kontaktieren Sie uns über WhatsApp, Xing, LinkedIn, Twitter und demnächst auch via Facebook.

Und nach dem Termin? Unser Umfeld ist geschäftig, wie es sich für ein gemischtes Wohn- und Gewerbegebiet gehört. Für Eltern wird sicher die große Trampolinhalle mit einer Fläche von fast 4.500 m² von Interesse sein, die fast nebenan ist, noch näher ist nur der kleine Spielplatz des Hauses. Oder Sie verbinden einen Besuch bei uns mit einem Einkauf im gegenüber liegenden Globus-Supermarkt, der auch über weitere Läden wie eine Apotheke verfügt. Der Supermarkt und das ebenfalls benachbarte Courtyard Marriott Hotel bieten außerdem ein vielfältiges gastronomisches Angebot. Übrigens: Das Hotel hält vier Tesla Supercharger Ladestationen für eMobilität bereit. Und wir einen guten Kaffee und ein erfrischendes Wasser.